Hotels in Zeiten von Vergleichsportalen und AirBNB

Hotels in Zeiten von Vergleichsportalen und AirBNB

Passende Hotels zu finden ist mittlerweile genauso schwer wie ein eigenes Hotel zu leiten. Die zahlreichen Angebote lassen sich mitunter kaum noch unterscheiden. Der Vergleich wird durch die zahlreichen Portale und Preissuchmaschinen eher schwerer als einfacher. Oft steht nur der Preis im Vordergrund, oder Bewertungen, und die Details gehen verloren.

Was zeichnet gut Hotels heute aus?

Wer auf der Suche nach einem geeigneten Hotel ist, der sollte natürlich entsprechend die eigenen Kriterien berücksichtigen. Welche Parameter legt jeder Gast bei einem Hotel fest? Jeder Gast wünscht sich ein sauberes und preiswertes Zimmer, welches ein individuelles Maß an Luxus bietet.

Zusätzlich wünschen sich viele Besucher einen gehobenen und ansprechenden Service. Jedoch reicht ein sauberes Zimmer, eine schöne Einrichtung und ein guter Service schon lange nicht mehr aus. Freizeitangebote sind das A und O, um den Kunden glücklich zu machen. Viele Urlauber schätzen es wenn sie nicht aufwändig recherchieren müssen, sondern die Vorzüge der Region präsentiert bekommen und nur auswählen müssen. Kunden und Gäste erwarten das gewisse „Extra“. Dieses kann aus einem besonderen Service und einer extravaganten Einrichtung bestehen.

Ausstattung mit Stil

Bei der Einrichtung verlassen sich viele Hotels schon heute nicht mehr auf ihren eigenen guten Geschmack, sondern lassen sich professionell beraten. Die Konkurrenz ist groß, und wer hier Fehler macht, wird die entsprechenden negativen Bewertungen sammeln. Die eigenen Vorstellungen in ein Hotel einfließen zu lassen ist natürlich wichtig. Schließlich ist auch Individualität gefragt, dennoch kann man als Hotelbesitzer die aktuellen Trends in der Branche nicht ignorieren. Das ist nicht ganz einfach, denn es gibt zahlreiche Hotelmodelle, die ganz gegensätzlich gut funktionieren. Hier lassen sich viele Hotels von einem professionellen Hotelausstatter beraten, und bei wichtigen Dingen wie der Inneneinrichtung unterstützen. Dieses Plus an Komfort macht sich wiederum in guten Bewertungen bemerkbar, denn die Besucher wissen das durchaus zu schätzen, und geben ihre gewonnenen Informationen gerne weiter.

Alternative Angebote wie AirBNB

AirBNB ist eine Plattform, auf der Privatleute Unterkünfte zur Verfügung stellen. Es ist jedoch nicht nur die Schlafmöglichkeit auf der Couch für Studenten, die das Angebot so interessant macht. Hier werden auch exklusive Übernachtungsmöglichkeiten und sogar komplette Häuser und Villen angeboten. Für Hotels ist das Unternehmen eine echte Konkurrenz. AirBNB Angebote zeichnen sich durch günstige Preise aus. Privatanbieter müssen nicht hart kalkulieren, sondern freuen sich über einen kleinen Zuverdienst. So wird gerade im Billigsektor das Portal gerne verwendet. Gesucht werden kann nach ganz unterschiedlichen Kriterien. Und die Angebote sind so individuell wie die Vermieter selbst. Für viele Urlauber ist der direkte Kontakt zum Vermieter wichtig. Know-how und Familienanschluss das ein Hotel nicht bieten kann. Aber auch zu AirBNB gibt es eine Menge Alternativen.

Fazit

Der Markt wir durch Angebote wie AirBNB, Wimdu und 9flats kräftig durcheinander gemischt. Für Urlauber gibt es immer mehr Möglichkeiten sich einen schönen Urlaub zu machen. Portale wie AirBNB heben sich von den Massenangeboten ab und bieten Individualität. Hotels punkten durch Exklusivität und guten Service und durch gute Verfügbarkeiten. Konkurrenz ist für das Angebot immer von Vorteil und so kann der Kunde profitieren, weil er bessere Angebote bekommt.

Share This Post

Post Comment